Frauen ergreifen das Wort: „Ich. Heute. 10 vor 8“

ich heute 10 vor 8_1

ich heute 10 vor 8_2

ich heute 10 vor 8_3

„Ich. Heute. 10 vor 8“

Seit Montag, den 11. November, ist der FAZ-Blog „Ich. Heute. 10 vor 8“ online.

Dort kommentieren Autorinnen aus ganz unterschiedlichen Lebensbereichen das tägliche Geschehen, gesellschaftskritisch und politisch. Dreimal wöchentlich, immer montags, mittwochs und freitags – morgens um 10 vor acht – kann man sich auf Beitrage von namhaften Schriftstellerinnen, Verlegerinnen, Wissenschaftlerinnen, Journalistinnen, Künstlerinnen, aber auch von Gastautorinnen freuen.

Dabei sind unter anderem Annika Reich, Nora Bossong, Elisabeth Ruge, Julia Voss, Annett Gröschner, Ulrike Demmer, Catherine Newmark, Marion Detjen, Andrea Hünniger und Stefanie Lohaus. Eine tolle Aktion, die zum Nachdenken, Kommentieren und Diskutieren anregt!

Den Auftakt macht Annika Reich mit „Der Bürger im liegenden Kaktus“.

Annika Reich

Annika Reich wurde 1973 in München geboren und lebt in Berlin. Sie arbeitet als freie Autorin, Essayistin, Mitarbeiterin der Malerin Katharina Grosse und als Lehrbeauftragte an der Kunstakademie Düsseldorf. Neben zahlreichen kulturwissenschaftlichen Essays schreibt sie regelmäßig für den »Zündfunk« auf Radio Bayern 2. 2003 erschien die Erzählung ›Teflon‹ im Suhrkamp Verlag, 2010 folgte der Roman ›Durch den Wind‹ und 2012 der Roman ›34 Meter über dem Meer‹ – beide im C. Hanser Verlag erschienen. http://www.annikareich.net

Advertisements


Categories: News

Tags: , , , ,

1 reply

  1. Danke für diesen tollen Hinweis, davon hatte ich noch gar nichts gehört. :)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: