Adventskalender 2013: Türchen Nr. 21

Dieses Türchen ist leider schon geschlossen.

Gewonnen haben:

Ivan E. Coyote: “Als das Cello vom Himmel fiel″ (Krug & Schadenberg Verlag)

Stefanie Sandfort
Nicole Schlotterbeck
C. Kopelke

*

Sylvia Brownrigg: “Geschrieben für Dich” (Krug & Schadenberg Verlag)

Yvonne
Marion
Frank Duwald

*

Herzlichen Glückwunsch!

*

“Türchen” Nr. 21:

*

Türchen 21: Heute stecken 3 x “Als das Cello vom Himmel fiel″ von Ivan E. Coyote und 3 x “Geschrieben für Dich” von Sylvia Brownrigg aus dem Krug & Schadenberg Verlag darin. Einen der beiden Titel könnt ihr gewinnen!

*

KuS_1

*

*

So geht es:

1. Liked Wortstarke Kritiken auf Facebook. :-)

Gewinnspielaufgaben:

1. Wie viele unterschiedliche Autorinnen sind derzeit beim Krug & Schadenberg Verlag vertreten?

–> Bitte in das Kontaktformular! :-)

2. Welche lesbischen Romane sollten unbedingt ins Deutsche übersetzt werden? Welche Titel und Autorinnen gehören zu euren persönlichen Favoriten im Bereich der lesbischen Literatur?

–> Bitte in die Kommentare oder ins Kontaktformular!

*

Die Gewinnerinnen und Gewinner werden unter allen Kommentierenden hier im Blog ausgelost.

Achtung: Berücksichtigt werden dieses Mal alle Beiträge, die bis zum 24.12.2013 um Mitternacht eingehen! Gezogen werden die Gewinnerinnen und Gewinner am 27.12.! Die Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Viel Glück und viel Spaß!

*

*

*

Ivan E. Coyote: Als das Cello vom Himmel fiel

Coyote_CelloRoman | Aus dem amerikanischen Englisch von Andrea Krug
220 Seiten, gebunden ISBN 978-3-930041-74-9, 19.90 €

Über das schwierige Unterfangen, sich gegen die Konventionen
zu verhalten und etwas Neues zu wagen …

Joey, Anfang 40 und Automechaniker in Drumheller, einer kanadischen Kleinstadt, versteht die Welt nicht mehr: Seine Frau Allyson hat ihn verlassen. Sie lebt nun in Calgary mit einer Frau zusammen. Doch nicht die andere Frau ist Joeys Problem. Er begreift nicht, wie es überhaupt zu der Trennung kommen konnte. Hat er seine Frau denn so wenig gekannt? Als Joey unverhofft Besitzer eines Cellos wird, erfährt sein Leben eine Wende. Er beschließt, im fernen Calgary Cellounterricht zu nehmen …

Leseprobe

*

Ivan E. Coyote

Ivan E. Coyote, die k.d. lang der kanadischen Literatur, stammt aus Whitehorse, Yukon, im äußersten Nordwesten Kanadas. Sie liebt Trucks, kleine Hunde, guten Kaffee, gescheite Frauen, Lederarbeiten, Tischlern, Geschichten erzählen, Angeln, Hockey, Knoten knüpfen, Kochen, auf Bäume klettern und ihren Mittagsschlaf. Heute lebt sie mit ihrer Partnerin in Vancouver. Ivan E. Coyote hat bereits fünf Erzählbände veröffentlicht und mit Als das Cello vom Himmel fiel ihren ersten Roman vorgelegt.

Sie liebt es, Geschichten zu erzählen, und hat sich neben ihrem Schreiben auch als »Spoken Word«-Performerin einen Namen gemacht.
http://www.ivanecoyote.com
http://www.facebook.com/ivanecoyote

*

*

Sylvia Brownrigg: Geschrieben für Dich

Roman | Aus dem amerikanischen Englisch von Andrea KrugBrownrigg_Geschrieben_01
288 Seiten, broschiert, ISBN 978-3-930041-82-4, 16.90 €

Jetzt als K&S classic!

Ein Roman über die erste große Liebe – eine Geschichte von sinnlichem Zauber …

Flannery Jansen betritt eine neue Welt. Sie ist Erstsemesterin an einer Universität an der Ostküste. Eines Morgens entdeckt sie in einem Diner beim Campus eine faszinierende Frau, die in ein Buch vertieft ist: Anne Arden, Dozentin im Fachbereich Literaturwissenschaft – selbstbewusst, lebenserfahren, weltgewandt. Und in Flannerys Augen die schönste Frau der Welt. Flannery träumt Tag und Nacht von Anne.

Leseprobe

*
*

Sylvia Brownrigg

Sylvia Brownrigg ist Romanautorin und Literaturkritikerin. Geboren und aufgewachsen in Kalifornien, siedelte sie später mit ihrer Familie nach Oxford über. An der Yale University erwarb sie ihren Abschluss in Philosophie. Heute lebt sie vorwiegend in Berkeley, Kalifornien, und schreibt regelmäßig für The TimesThe New York Times, das Times Literary Supplement und den Guardian. Bislang sind neben Geschrieben für Dich, einem Roman über die erste Liebe, drei weitere Romane sowie ein Band mit Erzählungen erschienen. Zur Zeit arbeitet Sylvia Brownrigg an einem Kinderbuch.

http://www.sylviabrownrigg.com

*

*

Ich bedanke mich herzlich beim Krug & Schadenberg Verlag für die zur Verfügung gestellten Verlosungsexemplare!

*

Allen, die mitmachen, wünsche ich viel Glück! :-)

KuS2

*

*

*

Advertisements


Categories: Adventskalender 2013

Tags: , , , , ,

19 replies

  1. Wirklich antworten kann ich auf diese Frage leider (noch) nicht, da lesbische Literatur noch völliges Neuland für mich ist. – Gerne würde ich mich aber einmal daran trauen!
    <3 Janine

  2. Dem Kommentar muss ich mich anschließen, da habe ich noch nicht wirklich etwas gelesen! Vielleicht kannst Du ja mal einen Blog-Beitrag mit Empfehlungen schreiben, das würde mich freuen!

  3. Sorry, hatte mein “Wunschbuch” vergessen! Interessieren würden mich beide, aber ich entscheide mich für “Geschrieben für dich”. :)

  4. Beide Bücher hören sich interessant an. Im Moment würde ich mich für das 1. Buch entscheiden.

  5. Als das Cello vom Himmel fiel von Ivan E. Coyote würde ich gerne lesen. Mit lesbischer Literatur kenne ich mich leider überhaupt nicht aus. Aber einmal ist immer das erste Mal.

  6. Lesbische Romane habe ich bisher nicht gelesen. Daher ist es für mich schwierig hier eine Antwort zu geben. Ich glaube aber, dass es darüber bestimmt tolle und interessante Literatur gibt und würde gerne selbst einmal in einen solchen Roman eintacuehn. Gerne möchte ich das mit “Als das Cello vom Himmel fiel” versuchen.

  7. auf die Frage kann ich leider nicht antworten, denn in dieser Richtung habe ich bisher noch nichts gelesen, da müsste ich mich erstmal informieren. Falls ich gewinne würde ich gerne als das Cello vom Himmel fiel lesen.

  8. Ich würde gerne das erste Buch gewinnen. Mit lesbischer Literatur habe ich mich noch nicht befasst… ich finde Hauptsache das Buch ist interessant geschrieben… die Thematik würde ich aber gerne mal behandeln :)

  9. Alles von Sarah Waters und Karen-Susan Fessel. Sonst finde ich Aimee und Jaguar ganz toll.

  10. Ich möchte gern “Geschrieben für dich” gewinnen. :)

  11. Meine Freundin hat mich mit Melissa Good’s “Dar & Kerry” Reihe angefixt. Ic hlese jetzt den 1. Teil “A tropical Storm” in englisch. Sonst finde ich die Bücher von Manuela Kuck ziemlich gut. Die Linda-Reihe ist sehr zu empfehlen. Rita Mae Brown, Sarah Waters, Radclyffe, Alice Walker und noch viele andere sind super. Ich würde gern “Als das Cello vom Himmel fiel” gewinnen. Das andre hab ich schon. ^^

  12. Welche Bücher ich gerne auf Deutsch lesen würde, sind die von Leslea Newman – ihre Kurzgeschichten und Kinderbücher (z.B. Mommy, Mamma and me / Daddy, Papa and me / Hachiko Waits).
    Und Nutering Souls von Shari J. Berman und DS Bauden. Und die Lesbische-Mädchen Bücher von Barbara L. Clanton.
    Meine Lieblingsbücher: die Dar+Kerry Reihe von Melissa Good, die Kurzgeschichten von Leslea Newman, die Bücher von Barbara L. Clanton, die Romane von Ruth Gogoll (“Taxi nach Paris” ist meine Lieblingsroman) und die Romane von Victoria Pearl.

    – Wenn ich mir zwischen den beiden Büchern von heute eines Aussuchen kann, dann wähle ich “Geschrieben für dich”.

  13. Huhu liebe Michaela,

    leider bin ich ein absolutes Greenhorn im Bereich lesbische Literatur, sorry.
    Aber das Buch “Als das Cello vom Himmel fiel″ von Ivan E. Coyote würde mich total interessieren :)

    Liebe Grüße
    Andrea M.

  14. Ich würde mir wünschen, dass folgende lesbische Romane übersetzt werden:
    “Annie on My Mind” von Nancy Garden
    “The Hotel” von Elizabeth Bowen
    “Either is Love” von Elizabeth Craigin
    “Therese ét Isabelle” [ungekürzte Komplettversion] von Violette Leduc
    “The Chinese Garden” von Rosemary Manning
    “The Green Scamander” von Maude Meagher

    Meine lesbischen Lieblingsromane sind:
    Sarah Waters, “Solange du lügst” und “Die Muschelöffnerin”
    Dorothy Strachey, “Olivia”
    Rosamond Lehmann, “Dunkle Antwort”
    Virginia Woolf, “Mrs. Dalloway”
    J. Sheridan Le Fanu, “Carmilla”

  15. Ich kenne mich in Sachen lesbische Literatur leider auch nicht so aus.
    “Geschrieben für dich” würde mich aber aufjedenfall interessieren.

    Einen schönen Adventssonntag wünsche ich euch!
    DarkDragon

  16. Hier lass ich gerne allen anderen den Vortritt. Toi toi toi euch allen :-)

  17. Hallihallo,
    leider kenne ich mich in diesem Bereich nicht aus, würde das Buch “Geschrieben für Dich” aber gerne für eine liebe Freundin gewinnen.:-)
    Viele Grüße
    Nicole

  18. Ich wusste bis heute gar nicht, dass es bezüglich lesbischer Literatur eine eigene “Strömung” in der Literatur gibt. Um ehrlich zu sein ist es mir dann schon fast wieder peinlich, das nicht zu wissen. Entsprechend habe ich keinen Vorschlag welcher lesbische Roman übersetzt werden sollte aber ich nehme das mal als Anlass zur Inspiration dahingehend meine Fühler etwas auszustrecken.

  19. Ich möchte “Als das Cello vom Himmel fiel” lesen. “Apfelduft” und “In mir ein Meer” sind gute Bücher. :) Übersetzt werden sollte “Scarred for Life” von S.L.Kassidy. Frohe Weihnachten!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: